banner92

banner93

banner94
23 Kasım 2017 Perşembe

Merkels Forderungen bleiben ohne große Unterstützung

Den größten Schaden in der Krise zwischen der EU und der Türkei tragen die Euro-Türken.

13 Ekim 2017 Cuma 17:25
Merkels Forderungen bleiben ohne große Unterstützung


Kommentar von Faruk Şen,

Die türkisch-europäischen Beziehungen steigern von Tag zu Tag ihre Härte. Angela Merkel forderte sogar die Auszahlung von EU-Hiflen zu stoppen, die die Türkei erhalten sollte. Der deutsche Außenminister Sigmar Gabriel greift die Türkei ebenfalls mit einem scharfen Ton an. Diese Auseinandersetzung schwächt die türkische Wirtschaft.

Der Schaden der Türkei beträgt 8-13 Milliarde Euro

Nach den Untersuchungen der TAVAK-Stiftung wird der wirtschaftliche Schaden der Türkei zwischen 8-13 Milliarden betragen. Aber auch Deutschland trägt davon Schaden. Der deutsche Export und deutsche Investitionen verringern sich – auch wenn diese Verringerung prozentual geringer ist als die türkische - und stehen vor der Gefahr sich langsam aus dem türkischen Markt und staatlichen Auftragswesen zu entfernen. Aber im Grunde genommen tragen die Türken, die in Europa leben den meisten Schaden von diesem Konflikt.

In den EU Ländern leben 5.7 Millionen Menschen

In der EU leben derzeit 5.7 Millionen türkischstämmige Menschen. Davon befinden sich 3.2 Millionen in Deutschland. Ungefähr 6% der türkischen Bevölkerung lebt somit in Europa. Nach Deutschland befinden sich auch in Holland, Frankreich, Österreich eine grosse Anzahl türkischstämmiger Menschen. Von den immer schlechter werdenden deutsch-türkischen Beziehungen werden am meisten die in Deutschland lebenden Türken beeinträchtigt.

Merkel sollte vorsichtiger sein

Diese negativen Entwicklungen sollten in erster Linie von Merkel und Juncker, die einen scharfen Ton gegenüber der Türkei ausgewählt haben, wahrgenommen werden. Die Türken, die in Europa leben, leisten in den jeweiligen Ländern wichtige Beiträge. Auch sollte der Beitrag dieser Gruppe gegenüber der Türkei nicht vernachlässigt werden. Letztes Jahr haben 2,2 Millionen Eurotürken ihren Urlaub in der Türkei verbracht und damit einen wichtigen wirtschaftlichen Beitrag geleistet.

 

 

Bu habere yorum yapan ilk siz olun!

  • Ad Soyad:

  • Yorum:

  •  

    @name x

  • UYARI: Küfür, hakaret, rencide edici cümleler veya imalar, inançlara saldırı içeren, imla kuralları ile yazılmamış, Türkçe karakter kullanılmayan ve tamamı büyük harflerle yazılmış yorumlar onaylanmamaktadır. Ayrıca suç teşkil edecek hakaret içerikli yorumlar hakkında muhatapları tarafından dava açılabilmektedir.
    Türkiye: En Başarılı Aktör / Aktris

    SAYFALAR
    ARŞİV

    banner82